Doodush Wollüberhose

ab 29,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

  • Größe 
  • Design 

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Sofort verfügbar

Wollüberhosen von DOODUSH – erhältlich im Bereich 3-20 kg, in drei Größen: NB, OS und XL

 

Größen

NB Größe
Diese Größe wurde für Neugeborene mit einem Gewicht zwischen 3 bis ca. 6,5 kg entworfen.
Die Breite im Schritt beträgt ca. 12,5 cm. Die Gesamtlänge der Windel beträgt 34 cm.
Die Obergrenze für die Benutzung richtet sich stark nach dem Körperbau des Kindes und danach, welche Saugeinlagen die Eltern für die Verwendung bevorzugen.

OS Größe
Sie ist für Kinder von 7-8 kg bis 14-15 kg, unter Beachtung des individuellen Körperbaus des Kindes.
Die Breite im Schritt beträgt ca. 13,5 cm. Die Gesamtlänge der Windel beträgt 44 cm.
Diese Größe ist die ideale Lösung für größere Kinder, die etwas molliger sind und denen die Größe MOS nicht so gut passt.

XL Größe
Diese Größe wurde entwickelt für ältere Kinder, für die die OS-Größe (die bei den meisten Kindern bis zum Trockenwerden reicht) schon zu klein ist. Die Überhosen XL sind ein bisschen breiter und länger, vor allem haben sie längere Flügel, wodurch es kein Problem gibt, wenn man die Windel Kindern anziehen will, die schon eine breitere Taille haben. Die Breite im Schritt beträgt ca. 15 cm. Die Gesamtlänge der Windel beträgt 46 cm. Die Größe XL passt Kinder die ca. 10 bis 20 kg wiegen.

 

Wasch- und Bedienungsanleitung

Wollüberhosen sollten mit der Hand gewaschen werden, bei maximal 30°C (Wasch- und Spültemperatur sollten gleich sein).
Nach dem Waschen und Spülen sollte man die Überhosen zum Trocknen flach hinlegen und einem Handtuch das überflüssige Wasser aufsaugen lassen.
Danach sollten die Überhosen ohne zusätzliche Wärmequelle flach ausgelegt werden, damit sie auf natürlichen Weise trocknen können.
Vor dem ersten Nutzen muss die Überhosen nicht gefettet werden.
Beim Waschen sollte man Wollwaschmittel benutzen.
Wenn die Überhosen nass werden, sollte man sie unter fließendem Wasser abspülen, flach hinlegen und trocken lassen.
Die Überhosen sollten nicht zu häufig gewaschen werden. Lüften Sie sie stattdessen regelmäßig aus. Der Produzent trägt keine Verantwortung dafür, dass der Wollstoff fusselt. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Prozess von Wollprodukten.

 

Warum Wolle?

Wolle ist ein besonderer Stoff, der dank seiner außergewöhnlichen Eigenschaften, unserer Meinung nach, der Beste für Stoffwindeln ist. Sie ist besonders für mit unterschiedlichen Hautproblemen Kinder empfehlenswert. Das Benutzen von Wollwindeln minimalisiert das Risiko der Entstehung von Hautwolf, weil die Struktur der Wolle eine gute Luftzirkulation ermöglicht. Dadurch und dank des hohen Anteils von Lanolin, ist die Wolle atmungsaktiv und zugleich hygroskopisch, das heißt sie lässt Feuchtigkeit nicht nach außen dringen. Wolle verfügt über temperaturregulierende Eigenschaften – sie wärmt im Winter und kühlt im Sommer. Deswegen gewährleistet sie eine gleichmäßige Temperatur auf der Haut bei wechselnden Außenbedingungen.

Wolle wirkt wie ein Biofilter – sie beseitigt schädliche Substanzen und beugt dem Wachstum von Bakterien vor. Lanolin, also Tierwachs, das eine Mischung aus Fettestern und Sterinen ist, ist in der Lage Urin in Salze und Wasser zu zersetzen, das während des Auslüftens verdampft. Die Fasern von Wolle sind schuppig, wodurch sie nicht so schnell schmutzig werden, wie synthetische Stoffe. Aus diesem Grund müssen Wollprodukte seltener gewaschen werden. Wolle absorbiert weder Gerüche noch Staub und Schweiß  Man sagt, das Wolle selbstreinigend ist, deshalb ist es nicht notwendig, sie oft zu waschen. Wenn das Kind die Windel nass macht, reicht es, sie auszuspülen und aufzuhängen oder flach hinzulegen, damit sie auslüften kann. Wenn sie trocken ist, kann die Windel direkt wieder benutzt werden. Wenn es keine größere „Katastrophe“ gibt, reicht es, die Überhosen etwa einmal alle drei Wochen zu waschen. Die organische Merinowolle ist ein Stoff, der hundertprozentig natürlich und problemlos abbaubar ist.

Merinowolle – stammt von Merinoschafen. Sie wird von vielen als beste Schafwolle betrachtet. Sie ist weich und flauschig. Ihre Fasern sind dünn, lang und glänzend. Außerdem kratzt Merinowolle nicht. Je dünner die Fasern sind, desto bessere Qualität haben sie.

 

 

 

Hersteller: Doodush
Kategorie: Überhosen Wolle
Artikelnummer: 751789

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: